Büro und Geschäftshaus G14 

Planungsaufgabe: Eine, im 2. Weltkrieg entstandene, Baulücke in der Düsseldorfer Innenstadt wird nach 70 Jahren wieder geschlossen.Eine 2-geschossige Tiefgarage mit PKW Aufzug, sowie Einzelhandelsflächen im EG und Büroräume in den Obergeschossen bilden eine Kompakte Architektur mit maximaler Ausnutzung des innerstädtischen Grundstücks.

Bauherr: Private Bauherrengemeinschaft

Nutzer: Büro und Geschäftshaus G14

Standort: Düsseldorfer Innenstadt